Know-Now wurde vor 7 Jahren gegründet und setzt sich für eine erschwingliche und dennoch qualitativ hochstehende individuelle Unterstützung neben der Schule ein. Know-Now ist mittlerweile eine Aktiengesellschaft. Die ideelle Zielsetzung wurde jedoch beibehalten. Gewinn steht nicht im Vordergrund, jedoch wird auf stabile Finanzen geachtet. Das Tätigkeitsgebiet erstreckt sich auf Bern, Basel, Luzern, St.Gallen und Zürich.
 
Die rund 250 Lehrpersonen von Know-Now sind hauptsächlich Studierende, die Ihr Wissen gezielt weitergeben möchten und ihrerseits Pädagogische Erfahrungen sammeln können. Vom Verdienst der Lehrperson erhält die Know-Now AG 18,1%, womit die anfallenden Kosten gedeckt werden. Sozialversicherungsbeiträge werden eingezogen und entrichtet. Schwarzarbeit wird nicht toleriert.
 
Es wurden bereits mehrere Tausend Schüler aus allen Bevölkerungsschichten individuell unterstützt. Die Preise bei Know-Now sind bewusst tief angesetzt, damit möglichst vielen der Zugang zur individuellen Unterstützung ermöglicht wird. Jedoch gibt es immer noch Personen, welchen der Zugang zum Einzelunterricht auf Grund ihrer finanziellen Situation verwehrt bleibt. Deshalb wurde der Verein Know-Now schafft Chancengleichheit ins Leben gerufen, welcher im Sinne der Chancengleichheit hier Abhilfe schaffen soll. Langfristiges Ziel ist die Gründung einer Stiftung mit der gleichen Zielsetzung.
http://www.know-now.ch
Know-Now    Bildungsinitiative     FAQ     Kontakt    
Startseite     Verein     Know-Now     Spenden     Unterstützungs-Antrag     Fakten     News